Qualität der Arbeit verbessern —

Eine Herausforderung für
Normung, Prüfung und Zertifizierung
  • pic01.jpg
  • pic02.jpg
  • pic02b.jpg
  • pic03.jpg
  • pic03b.jpg
  • pic04.jpg
  • pic04b.jpg
  • pic05.jpg
  • pic06.jpg
  • pic07.jpg
14.-16. Oktober 2015, Sevilla/Spanien

Willkommen

Im Namen des EUROSHNET-Organisationskomitees möchte ich Sie herzlich zur 5. Europäischen Konferenz zu Normung, Prüfung und Zertifizierung im Arbeitsschutz einladen. Die Konferenz findet unter dem Titel

Qualität der Arbeit verbessern
– eine Herausforderung für Normung, Prüfung und Zertifizierung

vom 14.-16. Oktober 2015 in Sevilla statt.

Die Konferenz richtet sich an Hersteller und Anwender von Produkten, europäische und nationale Behörden, Mitarbeiter von Arbeitsschutzinstitutionen und weitere interessierte Kreise aus der Welt des Arbeitsschutzes.

Der Schwerpunkt dieser fünften von EUROSHNET organisierten Konferenz liegt auf der Notwendigkeit, geeignete Rahmenbedingungen dafür zu schaffen, dass sich die Qualität der Arbeit in einer sich schnell wandelnden Welt verbessert. Welchen Beitrag können Normung, Prüfung und Zertifizierung dazu leisten? Welche Fallen gilt es zu vermeiden?

Mit Ihrer Unterstützung und Mitwirkung möchten wir Wege finden, um das Puzzle der verschiedenen - und oft auf den ersten Blick nicht zusammen passenden - Anforderungen zusammenzusetzen, denen wir uns in den kommenden zehn Jahren stellen müssen.

Als Direktorin des INSHT freue ich mich darauf, Sie in der wunderschönen Stadt Sevilla zu begrüßen und gemeinsam mit Ihnen diese Herausforderung anzunehmen.

Ma Dolores Limón Tamés
Direktorin des Instituto Nacional de Seguridad e Higiene en el Trabajo (INSHT)   

 

 

Folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter